News - Aktuell

News - Aktuell
Kategorie Liste Seite [1] 2 3 4 5 6 7 >


Angelzeitschriften und Magazine im Überblick
 


Übersicht der deutschen Angelzeitschriften und Angelmagazine


Das sich der Angelsport zunehmender Beliebtheit erfreut, ist es nicht verwunderlich, dass es auch gleich mehrere Fachzeitschriften und Magazine gibt, die sich speziell an Angler richten. Die Verlagshäuser können mit Sicherheit nicht klagen, denn die meisten Veröffentlichungen finden einen guten Absatz.

Dass die Angelzeitschriften bei den Anglern sehr beliebt sind und deshalb gern gelesen werden, ist kein Wunder. Schließlich handelt es sich beim Angeln um eine weit verbreitete Freizeitbeschäftigung, um die inzwischen eine riesige Industrie entstanden ist. Zahlreiche Angelhersteller bringen Monat für Monat neue Angelprodukte auf den Markt, die in den Magazinen vorgestellt werden. Natürlich wird in den Zeitschriften auch über andere Neuigkeiten berichtet, wie zum Beispiel über Änderungen der gesetzlichen Bestimmungen der Fischerei.

Des Weiteren sind Angelzeitschriften sehr beliebt, weil auch immer wieder einzelne Angelgewässer oder sogar ganze Regionen vorgestellt werden. Außerdem sind in den Zeitschriften immer wieder Interviews und Berichte zu lesen, in denen erfahrene Angler ihre besten Tipps und Tricks preisgeben – und solche Informationen sind bei Anglern sehr begehrt.

Es folgt eine Übersicht, der in Deutschland angebotenen Angelzeitschriften, Angelmagazine und Angelzeitungen.

weiterlesen ... +-
Infos zur AngelWoche, der großen Angelzeitung

Vor allem bei Junganglern und Einsteigern ist die AngelWoche sehr beliebt. Kein Wunder, schließlich ist die Angelzeitschrift sehr unterhaltsam und vermittelt zugleich praktisches Angelwissen.

Die AngelWoche sollte eigentliche jedem Angler ein Begriff sein. Die Angelzeitung aus dem Jahr Top Special Verlag wird von zahlreichen Anglern gelesen. Insbesondere bei Junganglern und Einsteigern ist die Angelzeitschrift sehr gefragt.

Die Angelzeitung erscheint alle 14 Tage und zeichnet sich vor allem durch ihre Aktualität aus. Die kurzen Abstände zwischen den Veröffentlichungsterminen erlauben es den Redakteuren, brandaktuelle Themen aufzugreifen. Die Themenvielfalt ist sehr groß: Neben Neuerscheinungen auf dem Angelmarkt beziehungsweise neben der Vorstellung von neuen Angelgeräten wird über Rekordfängen sowie über weitere Angelthemen berichtet. Die Artikel fallen meist nicht allzu lang aus und sind deshalb schnell und einfach zu lesen. Gleichzeitig sind viele der Artikel mit erstklassigem Bildmaterial aufbereitet.

-> Die Angelwoche kannst du dir hier günstig und bequem nach Hause bestellen.*

Infos zum Blinker, der bekannten Angelzeitschrift

Wer den Blinker liest weiß mehr: Erstklassige Berichte und tolle Fotos sprechen für sich. Auf Blinker.de finden Angler hilfreiche Informationen, wie zum Beispiel ausgesuchte Link-Empfehlungen.

Der Blinker ist eine Angelzeitschrift, die vom Jahr Top Special Verlag herausgegeben wird. Laut Angaben des Verlags handelt es sich beim Blinker um Europas größte Angelzeitschrift. Die Zeitschrift kam im Jahre 1973 auf den Markt und nimmt seit mehr als 10 Jahren die Stellung des Marktführers im Bereich der Angelmagazine ein.

Die Beliebtheit des Blinkers ist auf mehrere Gründe zurückzuführen. Zum einen handelt es sich um ein Angelmagazin, das sich an eine breite Schicht von Anglern wendet. Es werden die unterschiedlichsten Angelthemen behandelt, so dass jeder Leser etwas für seinen Geschmack findet. Zum anderen finden die Leser neben ausführlichen Angelberichten auch kürzere Artikel mit News vor. Des Weiteren zeichnet sich das Magazin vor allem durch erstklassige Fischbilder und andere Angelfotos aus.

Das Themenspektrum ist breit gefächert. So wird beispielsweise nicht nur über Gerätetrends und neue Angelprodukte berichtet. Es werden ebenso interessante Angelgewässer und Angelreisen vorgestellt. Weiterhin berichten erfahrene Angler von ihren Fangerfolgen und verraten den Lesern ihre besten Angeltipps.

-> Der Blinker jetzt bestellen und tolle Prämien (Weber Grill, Gutscheine..) sichern.*

Der Fliegenfischer – Infos zum Angelmagazin

Die erste unabhängige Fliegenfischer-Zeitschrift Europas findet bei den Fluganglern sehr viel Anklang. Die informativen Artikel und die unterhaltsamen Berichte werden gern gelesen.

Schon seit dem Jahre 1975 wird Europas erste unabhängige Fliegenfischer-Zeitschrift – Der Fliegenfischer – veröffentlicht. Die Macher bezeichnen ihr Werk als ein Insiderblatt, welches zwischen 4 bis 6 mal im Jahr erscheint.

Das Fliegenfischermagazin ist den meisten Fliegenfischern ein Begriff. Denn hierbei handelt es sich um ein erstklassiges Magazin, das sich sowohl durch eine breite Themenauswahl (angefangen bei Angelgeräten, bis hin zu Themen wie Fliegenbinden und Angelreisen) als auch eine Vielzahl an hervorragenden Fachartikeln auszeichnet. Neben gut recherchierten Artikeln befinden sich im Heft auch zahlreiche unterhaltsame Beiträge sowie tolle Fotos.

Eine Besonderheit stellen detaillierte Kritiken dar, die zu den unterschiedlichsten Themen und Produkten geschrieben werden. So werden beispielsweise Angelgeräte, Angelzubehör und sogar Angelvideos beurteilt.

Der Fliegenfischer wird in gut sortierten Angelgeschäften sowie in Bahnhofsbuchhandlungen angeboten. Alternativ kann das Angelmagazin auch direkt über den Verlag bezogen werden.

Der Raubfisch – Infos zum Angelmagazin

Eine Angelzeitschrift für Raubfischangler – das haben sich viele gewünscht. Mit – Der Raubfisch – ist dieser Traum in Erfüllung gegangen und ein ausgezeichnetes Angelmagazin entstanden.

Wie es der Name schon erahnen lässt, handelt es sich hierbei um eine Fachzeitschrift, die sich an Raubfischangler richtet. Das Angelmagazin wird vom Paul Parey Zeitschriftenverlag herausgegeben, dem Verlag der auch die Fisch & Fang herausgibt. Im Gegensatz zur Fisch und Fang erscheint der Raubfischangler aber nicht monatlich, sondern nur alle zwei Monate.

Unterschiede zu anderen Angelzeitschriften werden schnell ersichtlich: Das Magazin ist etwas poppiger gestaltet. Den Leser erwartet keine trockene, konservative Aufmachung. Stattdessen sind die Berichte und Artikel mit jeder Menge an gutem Bildmaterial aufbereitet. Vermutlich liegt es auch an der Aufmachung, dass diese Angelzeitschrift vor allem bei jungen Anglern sehr beliebt ist.

Aufgrund der Tatsache, dass sich das Magazin um das Thema Raubfischangeln dreht, kann die Themenvielfalt nicht so groß wie bei anderen Angelzeitschriften sein. Aber dennoch ist das Spektrum groß genug und gleichzeitig wird kein Bereich des Raubfischangelns ausgelassen. Neben Reportagen und einem Praxisteil finden Raubfischangler interessante Berichte und Meinungen zu Angelgeräten sowie Kunstködern vor. Packende Reportagen sorgen dafür, dass man sich für das Hobby Angeln noch mehr begeistern wird. Natürlich dürfen in einem Angelmagazin die Gewässertipps nicht fehlen. So kommt es, dass in jeder Ausgabe mehrere Angelgewässer vorgestellt werden, die für den Fang von Barsch, Hecht, Wels und Zander als sehr aussichtsreich gelten.

-> Der RAUBFISCH jetzt hier einen Monat gratis sichern.*

Fisch und Fang

Informationen zur Angelzeitschrift sowie zum Webauftritt. Dort erfahrt Ihr mehr über Angelgewässer und neue Angelgeräte. Im Shop sind unter anderem Bücher und Angel-DVDs erhältlich.

Die Fisch & Fang ist eine Angelzeitschrift die 12 mal im Jahr erscheint und vom bekannten Paul Parey Zeitschriftenverlag herausgegeben wird. Den Angaben des Verlags zufolge handelt es sich bei der Fisch und Fang um das erste Angelmagazin Deutschlands (die Gründung erfolgte im Jahre 1960). Trotz dieses Alters gilt das Angelmagazin als äußerst innovativ, was unter anderem daran erkennbar ist, dass den Abonnentenausgaben stets eine Abo-DVD beiliegt, die interessante Inhalte bereithält.

Die Fisch und Fang könnte auch als ein Allroundmagazin bezeichnet werden, das von Anglern für Angler herausgegeben wird und sich durch ein breites Spektrum an unterschiedlichen Angelthemen auszeichnet. So findet sich beispielsweise in jeder Ausgabe ein großer Praxisteil wieder. In diesem Teil werden unter anderem neue Fangmethoden sowie Produktinnovationen bzw. neue Angelgeräte vorgestellt.

Unter der Domain fischundfang.de ist das Angelmagazin auch im Internet erreichbar. Auf der Webseite finden die Besucher neben Informationen zur Heftausgabe auch weitere Artikel sowie interessante Weblinks vor. Auf der Webseite befindet sich ein Onlineshop, in dem nicht nur Hefte nachbestellt werden können, sondern auch Bücher und Angel-DVDs. Ein weiteres Highlight der Webseite ist ein Bereich, in dem Angelgewässer vorgestellt werden. Die Besonderheit besteht vor allem darin, dass die Gewässer teilweise sehr genau beschrieben werden, so dass man teilweise schon vor der Ankunft am Gewässer weiß, wo sich die besten Fangplätze befinden – auch wenn man noch nie zuvor an ihnen gefischt hat.

-> Eine der beliebtesten Angelzeitschriften Deutschlands hier im Vorteils-Abo*

Fliegenfischen – Zeitschrift und Magazin für Fliegenfischer

Informationen zum beliebten Fliegenfischer-Magazin vom Jahr Top Special Verlag. Aufgrund seiner guten Artikel und Berichte ist diese Angelzeitschrift bei Fluganglern äußerst beliebt.

Fliegenfischen ist der Name einer weitere Publikation aus dem Jahr Top Special Verlag – dem Verlag, der weitere Angelzeitschriften, wie zum Beispiel den Blinker oder auch die AngelWoche veröffentlicht. Neue Ausgaben des Magazins für Flugangler werden in Intervallen von zwei Monaten veröffentlicht.

Wie es der Titel schon sagt, richtet sich dieses Angelmagazin an Fliegenfischer. Der Fokus des Magazins liegt eindeutig auf dem Thema Fliegenfischen. Auffällig ist der besonders umfangreiche Praxisteil, in welchem zahlreiche Themen, wie zum Beispiel Fliegenbinden, Wurftechniken und Gerätewahl behandelt werden.

-> Angelzeitschrift Fliegenfischen im Abo mit coolen Prämien und 10€ Newsletter Vorteil*

Petri Heil – die Angelzeitschrift aus der Schweiz

Auch in der Schweiz wird eine sehr interessante Angelzeitschrift veröffentlicht. In der Petri Heil finden Angler erstklassige Berichte und Artikel, die sich vor allem durch ihre Aktualität auszeichnen.

Nicht nur in Deutschland gibt es gute Angelmagazine. Ein gutes Beispiel ist die „Petri Heil“, ein Angelmagazin aus der Schweiz. Sie wird seit dem Jahr 1952 veröffentlicht und gilt als führende Fachzeitschrift zum Thema Angeln in der Schweiz.

Das Themenspektrum der Petri Heil ist breit gefächert und erstreckt sich über die unterschiedlichsten Angelthemen. Neben Fangberichten sind im Magazin auch Reiseberichte zu finden. Des Weiteren wird die neuste Angeltechnik bzw. werden neue Angelgeräte vorgestellt. Zahlreiche Redakteure, die als freie Mitarbeiter für das Magazin tätig sind, sorgen stets für interessante Inhalte.

Das monatlich erscheinende Magazin ist sehr übersichtlich gestaltet und zeichnet sich zusätzlich durch tolle Aufnahmen, Fotos und Illustrationen aus.

Rute und Rolle – Infos zum bekannten Angelmagazin

Bei der Rute & Rolle handelt es sich um eine beliebte Angelzeitschrift. Tolle Reportagen und erstklassige Fotos sprechen für sich. Außerdem ist die Website ruteundrolle.de stets einen Besuch wert.

Rute & Rolle zählt zu den bekanntesten und zugleich Angelmagazinen. Es erscheint monatlich und wird von der Möller Neue Medien Verlags GmbH herausgegeben. Die Beliebtheit der Angelzeitschrift ist vermutlich auf ihre strukturierte und zugleich themenreiche Gliederung zurückzuführen.

Eine Besonderheit stellt vor allem der Praxisteil dar. Er ist äußerst umfangreich und vermittelt sehr viel Angelwissen. In jeder Ausgabe berichten mehrere Experten von ihren Erfahrungen und geben zugleich hilfreiche Angeltipps und Angeltricks preis. Deshalb ist die Fachzeitschrift nicht nur bei älteren, sondern auch bei jungen Anglern sehr beliebt.

Neben Reportagen werden in jeder Ausgabe Fischrezepte vorgestellt. Das ist sehr löblich, schließlich geht es beim Angeln in erster Linie darum, Fische zu fangen, die anschließend köstlich zubereitet werden. Deshalb ist es schon fast eigenartig, dass in anderen Angelzeitschriften deutlich seltener Fischrezepte veröffentlicht werden.


*Die Links sind Partnerlinks von www.deine-angelwelt.de und weder sie noch ich erhalte bei Bestellung eine kleine Provision.


Quelle www.deine-angelwelt.de


08.11.2018 um 18:42 Uhr - Ralf Cesinger



Dorffest 2018
 

Vielen Dank

allen,

die dazu beigetragen haben,

dass das

Dorffest 2018

auch heuer wieder

ein Erfolg war!

08.08.2018 um 08:45 Uhr - Gehring Karin



Dorffest 2018
 

Einladung

zum

38. Colmberger Dorffest

am

4. und 5. August 2018

Die Gemeinde Colmberg und die Colmberger Vereine haben besondere Spezialitäten vorbereitet.

Probieren Sie unsere gegrillten Makrelen und unsere Fisch- und Lachssemmeln.

NEU: Fischburger

Samstag, 4. August 2018

ab 17:00 Uhr Festbetrieb

19:00 Uhr Eröffnung - Bieranstich
anschließend Stimmungsmusik mit der L.A.Band

Sonntag, 5. August 2018

9:30 Uhr Gottesdienst in der Festhalle mit Dekan Horn und Pfr. Dietsch

ab 11:00 Uhr Unterhaltungsmusik mit G. Hochreiner

ab 14:30 Uhr Unterhaltungsmusik mit der Blaskapelle Geslau

ab 18:00 Uhr Festausklang mit Duo Sirius

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

29.07.2018 um 09:36 Uhr - Gehring Karin